0800-4060080 dmhs.de@doosan.com

DMHS Datenschutzinweis

Diese Datenschutzerklärung (nachfolgend: „Datenschutzerklärung„) regelt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Besuchs auf unserer Website www.doosan-dmhs.eu (nachfolgend: „Website„), Ihre Kommunikation mit uns per E-Mail, Telefon, Fax und Social Media-Kanälen (nachfolgend: „Social Media Kanälen„, z.B. LinkedIn, YouTube, Facebook).

Anmerkung 1: Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Personen, die sich über unsere Karriere-Webseite bewerben. Die Verarbeitung personenbezogener Daten über die Karriereseite wird durch einen gesonderten Datenschutzhinweis geregelt, der hier zur Verfügung gestellt wird: www.doosan-dmhs.eu/datenschutzerklaerung-fuer-antragsteller/.

Anmerkung 2: Wenn Sie Informationen darüber wünschen, wie wir personenbezogene Daten über Cookies, soziale Plug-Ins, Pixel und andere Arten von Tracking-Technologien verarbeiten, verweisen wir Sie auf unsere Cookie-Richtlinie, die hier verfügbar ist: www.doosan-dmhs.eu/cookie-richtlinie/.

  1. Im Allgemeinen
    • Ihre personenbezogenen Daten werden von Doosan Industrial Vehicle Europe NV, Europark Noord 36 A, 9100 Sint-Niklaas, mit der Handelsregisternummer 0836669342 (im Folgenden: DIVEU“, „wir„, „uns„, „uns„, „unser„). Sie können uns per E-Mail unter privacy@doosan-iv.eu
    • Jeder Begriff, der mit einem Versal beginnt, ist durch ausdrücklichen Hinweis in dieser Datenschutzerklärung zu definieren. Soweit es der Kontext zulässt, sind einzelne Wörter so zu interpretieren, dass sie auch den Plural beinhalten und umgekehrt.
    • Wird auf bestimmte Gesetze oder Vorschriften Bezug genommen, so umfasst dieser Bezug auch jede Änderung, Ersetzung oder Aufhebung dieser Gesetze oder Vorschriften, einschließlich aller damit zusammenhängenden Ausführungsentscheidungen.
    • DIVEU behält sich das Recht vor, die Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen und von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu ergänzen. Diese Änderung oder Ergänzung wird über die Website mitgeteilt. Wenn Sie die Änderungen oder Ergänzungen nicht akzeptieren, sind Sie verpflichtet, uns dies durch eine E-Mail an privacy@doosan-iv.eu Wenn wir innerhalb von drei (3) Werktagen nach Bekanntgabe der Änderungen der Datenschutzerklärung auf unserer Website keine solche E-Mail von Ihnen erhalten, wird davon ausgegangen, dass Sie alle diese Änderungen unmissverständlich akzeptiert haben.
  2. Arten von personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten
    • Wann immer Sie unsere Website und unsere Social Media-Kanäle nutzen, sammeln wir:
      • Technische Informationen, die mit dem von Ihnen verwendeten Gerät verbunden sind, wie z.B. Ihre IP-Adresse, Browsertyp, geografische Lage und Betriebssystem;
      • Informationen über Ihr Browserverhalten, wie z.B. wie lange Sie surfen, auf welche Links Sie klicken, welche Seiten Sie besuchen und wie oft Sie eine Seite besuchen.
    • Wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen oder uns über E-Mail, Telefon, Fax oder Social Media Kanälen kontaktieren, sammeln wir:
      • Die grundlegenden Identitätsinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, das Unternehmen, für das Sie arbeiten, Ihre Funktion;
      • Der Inhalt Ihrer Mitteilung und die technischen Details der Mitteilung selbst, wie z.B. mit wem Sie bei uns korrespondieren, sowie Datum und Uhrzeit;
      • Öffentlich zugängliche Informationen zu Ihrem Profil auf Social Media Kanälen;
      • Alle anderen personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.
  1. Verwendungszwecke für die Verarbeitung
    • DIVEU verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen, Produkte und Dienstleistungen über die Kanäle Website, E-Mail, Telefon, Fax und Social Media effizient zur Verfügung zu stellen.
    • DIVEU verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke, d.h. um Ihnen gezielte Mitteilungen, Promotionen, Angebote und andere Anzeigen von DIVEU und ausgewählten Partnern zukommen zu lassen. Sofern Sie kein bestehender Kunde sind, der bereits ähnliche Waren oder Dienstleistungen von uns erworben hat und den wir mit unserem eigenen Marketingmaterial ansprechen möchten, sendet Ihnen DIVEU nur dann Mitteilungen, Promotionen, Angebote, Newsletter und andere Werbungen per E-Mail oder andere elektronische Kommunikationskanäle persönlich, wenn Sie den Erhalt solcher Mitteilungen, Promotionen, Angebote, Newsletter und anderer Werbungen ausdrücklich gewünscht haben.
    • DIVEU verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder einer angemessenen Aufforderung von zuständigen Strafverfolgungsbehörden oder Vertretern, Justizbehörden, Regierungsbehörden oder -stellen, einschließlich der zuständigen Datenschutzbehörden, nachzukommen. Ihre personenbezogenen Daten können auf eigene Initiative von DIVEU an die Polizei oder die Justizbehörden als Beweismittel übermittelt werden oder wenn der begründete Verdacht besteht, dass Sie eine rechtswidrige Handlung oder Straftat begangen haben, die Sie durch Ihre Nutzung der Website, unserer Social Media Kanälen oder andere Kommunikation mit uns begangen haben.
    • DIVEU verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um statistische Analysen durchzuführen, damit wir unsere Website, Produkte und Dienstleistungen verbessern oder neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln können.
    • DIVEU kann Ihre personenbezogenen Daten zur Information Dritter im Rahmen einer möglichen Fusion, Übernahme von oder Spaltung verarbeiten, auch wenn dieser Dritte seinen Sitz außerhalb der Europäischen Union hat.
    • DIVEU kann Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen von DIVEU, unseren Partnern oder einem Dritten verarbeiten, wenn Ihre Nutzung der Website, der Social Media Kanäle oder anderer Kommunikationskanäle als (a) eine Verletzung geltender Nutzungsbedingungen oder der geistigen Eigentumsrechte oder eines anderen Rechts eines Dritten, (b) eine Bedrohung der Sicherheit oder Integrität der Website angesehen werden kann, Social Media Kanäle oder andere Kommunikationskanäle, (c) eine Gefahr für die Website, Social Media Kanäle oder andere Kommunikationskanäle oder die zugrundeliegenden Systeme von DIVEU oder unseren Subunternehmern durch Viren, Trojaner, Spyware, Malware oder jede andere Form von bösartigem Code, oder (d) in irgendeiner Weise hasserfüllt, obszön, diskriminierend, rassistisch, verleumderisch, bösartig, verletzend oder auf andere Weise unangemessen oder illegal.
  2. Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
    • Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter den in Ziffer 3.2 genannten Bedingungen bittet DIVEU als verantwortliche Stelle um Ihre Zustimmung.
    • Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die in Ziffer 3.3 genannten Zwecke ist erforderlich, damit DIVEU seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen kann.
    • Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die in den Ziffern 3.1, 3.4, 3.5 und 3.6 genannten Zwecke ist zum Zwecke der berechtigten Interessen von DIVEU erforderlich:
      • Kontinuierliche Verbesserung der Website, der Social Media Kanäle, der Produkte und Dienstleistungen von DIVEU, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben;
      • Unsere Website, Social Media Kanäle, Produkte und Dienstleistungen vor Missbrauch und illegalen Aktivitäten zu schützen;
      • Marketing und Promotion unserer Produkte, Dienstleistungen und Marken eine insgesamt erfolgreiche Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen.
  1. Empfänger
    • Grundsätzlich gibt DIVEU Ihre personenbezogenen Daten nicht in einer identifizierbaren Weise an Dritte weiter. Sie verstehen jedoch, dass bei Nutzung unserer Social Media Kanäle Ihre personenbezogenen Daten auch von den Social Media Anbietern verarbeitet werden.
    • DIVEU ist auf Drittanbieter angewiesen, um Ihnen die Website zur Verfügung zu stellen und Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen zu verarbeiten. Diese Drittverarbeiter dürfen Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag von DIVEU nur auf ausdrückliche schriftliche Anweisung von DIVEU verarbeiten. DIVEU garantiert, dass alle Drittverarbeiter mit der gebotenen Sorgfalt ausgewählt werden und verpflichtet sind, die Sicherheit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten zu beachten.
    • DIVEU kann Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen der Doosan-Gruppe weitergeben. Wir stellen jedoch sicher, dass alle Unternehmen der Doosan-Gruppe dafür sorgen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung erfolgt.
  2. Standort und Transfer
    • DIVEU verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Um Ihre personenbezogenen Daten jedoch für die in Ziffer 3 genannten Zwecke zu verarbeiten, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch an andere Unternehmen der Doosan-Gruppe oder an Dritte weitergeben, die in unserem Namen verarbeiten, die sich außerhalb des EWR befinden. Jede Einrichtung außerhalb des EWR, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, ist verpflichtet, angemessene Garantien in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beachten. Solche Schutzvorkehrungen sind die Folge von:
      • Ein Empfängerland mit geltenden Rechtsvorschriften, die als dem im EWR angebotenen Schutz gleichwertig angesehen werden können, oder
      • Einer vertraglichen Vereinbarung zwischen DIVEU und diesem Unternehmen. Alle Doosan-Einheiten sind an einer vertraglichen Vereinbarung auf der Grundlage der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission (Controller-to-Controller) beteiligt (Entscheidung der Kommission K(2004)5721).
    • DIVEU kann aggregierte Daten an Organisationen außerhalb des EWR übermitteln. Sollte eine solche Übertragung stattfinden, stellt DIVEU sicher, dass es Garantien gibt, um die Sicherheit und Integrität Ihrer Daten sowie alle Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten zu gewährleisten, die Ihnen nach geltendem zwingendem Recht zustehen.
  1. Qualitätssicherungsmaßnahmen
    • DIVEU ist bestrebt, nur die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, die zur Erreichung der unter Ziffer 3 genannten Zwecke erforderlich sind.
    • Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange verarbeitet, wie es zur Erfüllung der unter Ziffer 3 dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, oder bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen. Beachten Sie, dass der Widerruf der Einwilligung bedeuten kann, dass Sie die Social Media-Kanäle und andere Kommunikationskanäle der Website ganz oder teilweise nicht mehr nutzen können. DIVEU wird Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren, wenn sie für die in Ziffer 3 genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, es sei denn, dies ist der Fall:
      • Ein überwiegendes Interesse von DIVEU oder eines anderen Dritten daran, Ihre personenbezogenen Daten identifizierbar zu halten;
      • Eine rechtliche oder regulatorische Verpflichtung oder eine Gerichts- oder Verwaltungsanordnung, die DIVEU daran hindert, sie zu identifizieren.
    • DIVEU trifft die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff oder Diebstahl sowie vor versehentlichem Verlust, Manipulation oder Zerstörung zu schützen. Der Zugang von Mitarbeitern von DIVEU oder unserer Drittverarbeiter erfolgt nur auf der Grundlage von Wissen und unterliegt strengen Vertraulichkeitsverpflichtungen. Sie verstehen jedoch, dass Sicherheit und Gefahrenabwehr nur Verpflichtungen sind, die nie garantiert werden können.
    • Wenn Sie für den Erhalt von Mitteilungen, Werbeaktionen, Angeboten, Newslettern und anderen Anzeigen per E-Mail oder anderen persönlichen elektronischen Kommunikationskanälen registriert sind, können Sie sich von dieser Mitteilung abmelden, indem Sie auf die Schaltfläche Abmelden in dieser Mitteilung klicken.
  1. Ihre Rechte
    • Sie haben das Recht, Zugang zu allen von DIVEU über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. DIVEU behält sich das Recht vor, eine Bearbeitungsgebühr für mehrere nachfolgende Zugriffsanträge zu erheben, die eindeutig als Belästigung oder Schaden für DIVEU eingereicht werden.
    • Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die unrichtig sind, kostenlos berichtigt werden. Wird ein Antrag auf Berichtigung gestellt, so ist diesem Antrag ein Nachweis über die Fehlerhaftigkeit der Daten beizufügen, für die eine Berichtigung beantragt wird.
    • Sie haben das Recht, Ihre zuvor erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen; in diesem Fall gilt Ziffer 8.4.
    • Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn sie für die in Ziffer 3 genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden oder wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung widerrufen. Sie müssen jedoch beachten, dass ein Antrag auf Löschung von DIVEU dagegen bewertet wird:
      • Überwiegende Interessen von DIVEU oder einem anderen Dritten;
      • Gesetzliche oder regulatorische Verpflichtungen oder behördliche oder gerichtliche Anordnungen, die einer solchen Löschung widersprechen können.
    • Anstelle der Löschung können Sie auch verlangen, dass DIVEU die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränkt, wenn Sie (a) die Richtigkeit dieser Daten in Frage stellen, (b) die Verarbeitung unrechtmäßig ist oder (c) die Daten nicht mehr für die unter Ziffer 3 genannten Zwecke benötigt werden, Sie sie aber benötigen, um sich vor Gericht zu verteidigen.
    • Sie haben das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, wenn Sie nachweisen können, dass schwerwiegende und gerechtfertigte Gründe im Zusammenhang mit besonderen Umständen vorliegen, die einen solchen Widerspruch rechtfertigen. Wenn die beabsichtigte Verarbeitung jedoch als Direktvermarktung gilt, haben Sie das Recht, sich dieser Verarbeitung kostenlos und ohne Begründung zu widersetzen.
    • Sie haben das Recht, von uns alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
    • Wenn Sie einen Antrag auf Ausübung eines oder mehrerer der oben genannten Rechte stellen möchten, können Sie eine E-Mail an privacy@doosan-iv.eu. senden. Eine E-Mail, die zur Ausübung eines Rechts auffordert, gilt darüber hinaus nicht als Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, was für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist. In diesem Antrag sollte klar angegeben werden, welches Recht Sie ausüben möchten, und die Gründe dafür, wenn dies erforderlich ist. Es sollte auch datiert und unterschrieben sein und von einer digital gescannten Kopie Ihres gültigen Personalausweises begleitet werden, der Ihre Identität nachweist.
    • DIVEU wird Sie unverzüglich über den Eingang dieser Anfrage informieren. Wenn sich der Antrag als gültig erweist, wird DIVEU ihn so schnell wie möglich, spätestens jedoch dreißig (30) Tage nach Erhalt des Antrags, erfüllen.
    • Wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch DIVEU haben, können Sie uns jederzeit über die in dieser Klausel genannte E-Mail-Adresse kontaktieren. Wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind, steht es Ihnen frei, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde, d.h. der deutschen Datenschutzbehörde, einzureichen.

 

DMHS Germany

Timmerhellstraße 35, 45478 Mülheim an der Ruhr, Deutschland

Service Center

Gottlieb-Daimler Straße 8 D-21684 Stade, Deutschland

Niedersachsenstraße 96, D-27472 Cuxhaven, Deutschland

 

0800 - 4060080

Doosan Material Handling Solutions